MDAI liefert Area RAE steel Messsystem an Chemieunternehmen im Raum Frankfurt

MDAI hat Ende 2012 das mittlerweile vierte Chemieunternehmen mit Gasmess-Sensoren aus dem Hause RaeSystems vom Typ Area Rae steel beliefert. Nach 3 Projekten bei denen wir die Sensoren in Spür- respektive Erkundungsfahrzeuge integriert haben, werden die Sensoren bei diesem Projekt stationär an neuralgischen Punkten auf dem Werksgelände verbaut.

Ziel des Projektes ist die zentrale Überwachung und Dokumentation von Messdaten auf dem Firmengelände. Neudeutsch: fence monitoring. Ein solcher Systemaufbau schafft zum einen Sicherheit , da alle Daten zentral- über  Software-  in Echtzeit erfasst und entsprechend auch dokumentiert werden. Somit ist jeder Zeit belegbar welcher Wert, wann, wo und in welcher Kontentration erfasst wurde. Zum anderen spart ein solches System Zeit und womöglich auch Geld, da die einzelnen Sensoren die Messwerte an die Einsatzzentrale per Funkübermitteln (bis zu 3 KM Entfernung) und somit zumindest ein Teil der üblichen Kontrollfahrten entfallen kann und diese freiwerdenen Ressourcen anders verwendet werden können.

 
 

Verwendete Lösungen

  • AreaRAE Steel

    AreaRAE Steel

    Einsatz, Instandhaltung / Remote Service, Mobile IT-Lösungen für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienste, Mobile IT-Lösungen für Industrieunternehmen